Erlebe die Metropole Ruhr

Die Metropole Ruhr  - das dynamische Ruhrgebiet
Über 5 Millionen Menschen und 53 Städte. Einer der fünf größten Ballungsräume Europas – neben Ile-de-France, Moskau, Greater London und Istanbul. Hochöfen, Gasometer oder Fördertürme prägen bis heute das Gesicht des Ruhrgebietes. Nicht mehr als Industriemerkmale, sondern als kulturelle Denkmäler einer leistungsstarken Region. Sie sind wichtige Zeugen der 150-jährigen industriellen Geschichte des Reviers. Heute einladende Veranstaltungsorte mit touristischer Anziehungskraft. Die RUHR KLASSIK ist jährlich der automobile Höhepunkt auf den charakteristischen Straßen und Alleen der Metropole Ruhr.

Die RUHR KLASSIK präsentiert die Metropole RUHR von ihrer schönsten Seite. Dabei sind immer eine Menge guter Laune und sehr viel Spaß. Das ist es, was die Rundfahrt mit Geschick für Klassiker ausmacht. Die Teilnehmer sind sich einig: Eine einzigartige Reise durch die Autoleidenschaft.
Bei der RUHR KLASSIK geht es nicht um Geschwindigkeit oder diplomierte Wertungsprüfungen. Fahren mit altem Blech auf schönen Strecken ist die Idee der Rundfahrt. Aufgaben an den Check-Points für das Punktekonto und staunende Besucher an den Public Points.

Strecke

Freitag, 16. Juni 2017 – Classic Remise Düsseldorf 

  • 09:00 Uhr      Check-In der Teilnehmer/ Technische Abnahme
  • 11:00 Uhr      Start der 8. RUHR KLASSIK
  • 18:00 Uhr      Check-In Hotel Arcadeon Hagen
  • 20:00 Uhr      Abendessen / BBQ
  • 21:30 Uhr      RK - Abendunterhaltung 

Samstag, 17. Juni 2017 - Hagen / Haltern am See

  • 09:00 Uhr      Start der Teams
  • 13:00 Uhr      Mittagspause
  • 18:00 Uhr      Check-In Hotel Seehof Haltern
  • 20:00 Uhr      Abendessen
  • 21:30 Uhr      RK - Abendunterhaltung

Sonntag, 18. Juni 2017 - GARAGE 10 Gelsenkirchen

  • 09:00 Uhr      Start der Teams
  • 13:00 Uhr      Zieleinfahrt der Teilnehmer
  • 16:00 Uhr      Siegerehrung der 8. RUHR KLASSIK

Saubere Sache

Einige Streckenabschnitte der RUHR KLASSIK führen durch eingeschränkte Umweltzonen. Hierzu ist eine entsprechende Plakette bzw. eine Oldtimerzulassung (H-Kennzeichen / 07er Nummer) am Teilnehmerfahrzeug erforderlich. Für alle anderen Teilnehmer stellen wir eine Ausnahmegenehmigung kostenfrei bereit.

Anzeige

CHROM&FLAMMEN